Uli Grötsch im Bundestag: Entkriminalisierung von Endkonsumenten jetzt!

In der Debatte um den richtigen Umgang mit Cannabis ist Deutschland im Vergleich zu vielen anderen Ländern in der Steinzeit! Die aktuelle Verbotspolitik geht an der Lebenswirklichkeit von Millionen Menschen vorbei. Wenn es nach mir ginge, würden unsere Polizeibeamtinnen und –beamten ihrer echten Arbeit nachgehen, nämlich Händlerstrukturen in der organisierten Drogenkriminalität aufbrechen, statt Millionen Anzeigen für 0,5 Gramm Marihuana-Besitz schreiben, die am Ende im Papierkorb landen. Ich sage: Entkriminalisierung von Endkonsumenten jetzt! Weg mit den ideologischen Scheuklappen!